Login Form

Hilfeleistung während Überführungsfahrt

  • Drucken

Hattingen,7.02.13

Zum frühen Abend hin sollten die beiden Truppführer der ersten Bergungsgruppe (Dominic Hirth, Kim Frieler) mit dem Helfer (Kevin Brune) unsere neue Wechselbrücke beim Ortsverband Wuppertal abholen. Dort war diese wegen Platzmangel am alten Standort zwischengelagert worden.

 

Mit dem Gerätekraftwagen 1 (GKW1) befuhren sie die BAB 1 Richtung Köln, kurz vor einer Raststätte hatte sich ein Unfall auf der 3.Spur ereignet.

Ein PKW war ins Schleudern geraten und links in die Betonmauer geprallt, dabei brach die hintere Rad-Aufhängung. Der Fahrer blieb unverletzt und stand beim Eintreffen der Rettungskräfte auf der Mittelmauer.

Die THWler sicherten die Unfallstelle und betreuten den Fahrer bis zum Eintreffen der Polizei und zogen dann auf Weisung der Beamten das KFZ aus dem Gefahrenbereich.

Danach setzten sie ihre Fahrt zum Ortsverband Wuppertal fort.