Login Form

Rettungsübung beim Jugenddienst

Hattingen, 4.9.13

Während des Jugenddienstes wurde plötzlich Einsatzalarm für die THW Jugend Hattingen ausgelöst. Die Durchsage, „vermisste Personen im Freigelände“ war noch nicht beendet da wurde durch die Junghelfer schon die Einsatzbereitschaft hergestellt.

Nach der Erkundung des Einsatzraumes, teilten sich die angehenden Einsatzkräfte auf und leiteten nach der Ersten Hilfe die Rettungsmaßnahmen ein. Mit dem Einsatz verschiedener Transportmittel wurden die „ Verletzen“ (Darsteller aus der Jugend) aus dem Gelände und unserem Trümmergang gerettet.

 

Dies war eine Lernerfolgskontrolle der Jugendlichen, diese haben den Sommer über alle nötigen Lernabschnitte hierfür mehrmals absolviert. Behilflich waren dabei verschiedene Führungskräfte des Zuges als Ausbilder.

Bis auf kleine Ablauffehler verlief die kurze Übung sehr erfolgreich, die gemachten Erfahrungen werden nun im Rahmen der Jugendausbildung weiter verbessert.

Vielen Dank an alle Teilnehmer.

Text Ingo Brune

Bilder : Alina Bontkowski


  • jd01
  • jd02
  • jd03
  • jd04
  • jd05
  • jd06
  • jd07
  • jd08
  • jd09
  • jd10
  • jd11
  • jd12

Simple Image Gallery Extended