THW Jugend Hattingen besucht die Kreisleitstelle

Am Mittwochabend 13.11., zum wöchentlichen Jugend-Dienst, besuchte die THW Jugend Hattingen die Kreisleitstelle in Schwelm (Ennepe Ruhr Kreis).

 

Überrascht über die große Jugendgruppe begann Frank Schacht, der Leiter der Leitstelle, zunächst alle Teilnehmer im Stabsraum zu sammeln. Dort erläuterte er was eine Leitstelle ist und wie deren Arbeit abläuft. Anschließend konnten unsere Jugendlichen die Leistellendisponenten sogar am Arbeitsplatz direkt beobachten und ihnen Fragen stellen. Hier erklärte Frank Schacht genau wie ein Notruf bearbeitet wird und welche Informationen dabei wichtig sind. Er zeigt auch, wie das THW Hattingen im Einsatzrechner hinterlegt ist, und wie eine Alarmierung abläuft.

Die Jugendlichen waren begeistert und wissen nun auch wer am anderen Ende der Leitung sitzt, falls sie mal einen Notruf absetzten müssen oder wen sie später mal beim Funken als Ansprechpartner haben.. Auf diesem Weg möchten wir nochmal herzlich Frank Schacht und seinen Mitarbeitern für den interessanten Abend danken.