200 Gäste bei der THW Jugend Hattingen

Hattingen,24.3.14

Am Samstagmorgen absolvierten 150 Mitglieder der Jugendfeuerwehr aus dem Ennepe Ruhr Kreis die Aufgaben der „Jugendflamme“.

Wie auch bei der Prüfung zum THW Jugendabzeichen sind dabei neben reinen technischen Aufgaben, einige Team- und Geschicklichkeitsaufgaben zu absolvieren.

 

Zum ersten Mal richtete die THW Jugend aus Hattingen eine dieser Aufgaben aus. Hier mussten die 18 Gruppen einen Hindernislauf auf Getränkekisten absolvieren.

Bei dieser Gelegenheit konnten viele Jugendfeuerwehrler den ersten Kontakt zum THW herstellen. Wichtig, um sich für die spätere Zusammenarbeit besser kennen zu lernen.

Viele nutzen die Möglichkeit sich die Fahrzeuge und Geräte einmal genauer anzuschauen. Auch für die Betreuer war es vereinzelt der erste Besuch eines THW Ortsverbandes.

Wir gratulieren den Teilnehmenden zur bestanden Jugendflamme.


Bilder: Feuerwehr Hattingen- Jens Herkströter

weitere Infos:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/69779/2695746/fw-en-150-jugendfeuerwehrleute-im-einsatz-und-zwei-hochkaraete-auszeichnungen-bildmaterial-vorhanden