Login Form

Gemeinsame Erkundung

Im Rahmen der ständigen Datenaufbereitung zur Einsatzvorbereitung für die LuK (Leitung und Koordinierung) und Führung trafen sich am Dienstagabend, 27.08., die Führungskräfte und Bootsführer des THW Hattingen.

 


Zusammen mit der DLRG sollten die Daten über die Slip-Stellen an der Ruhr für unsere Boote überprüft und erweitert werden. Es gab mehrere Bereiche, die neu in die Karten eingetragen werden konnten, an denen wir eins unserer Boote wassern können, ohne dass eine Slip-Stelle vorhanden ist. Dies haben wir dem kippbaren Trailer zu verdanken, der durch den Helferverein finanziert wurde. Zudem wurden auch die Anfahrtswege auf Veränderungen und Zustand überprüft, damit im Einsatzfall bekannt ist, wo auch evtl. erforderliche Großfahrzeuge und speziell die Einsatzfahrzeuge der Fachgruppe Wassergefahren anfahren können. Die Daten werden nun komplett überarbeitet, um weiterhin schnell und effektiv im Einsatzfall reagieren zu können.