Der MLW 3

Der MLW IV (Mannschaftslastwagen) dient zur Beförderung der Einsatzmannschaft und der Gerätschaften der Fachgruppe Infrastruktur. Ebenfalls kann er als Zugfahrzeug für Anhänger eingesetzt werden.Die Ausstattung umfaßt unter anderem:

  • Schweißgerät, eli., tragbar
  • Schweiß- und Brennschneidegerät, autogen
  • Löt-Ausstattung, eli.
  • Löt-Ausstattung, Hart/Weich
  • 2 Feuerlöscher, 12 kg, Brandklasse ABC
  • Pumpen-Ausstattung, Schmutzwasser
  • Ölwehr-Ausstattung
  • Heizgerät, nicht elektrisch
  • 1 Bohrmaschinen 600 W, 230 V, mit Zubehör
  • Trennschleifgeräte, eli, 230 V
  • Gewindeschneid-Ausstattung I
  • Werkstatt-Ausstattung Hausinstallation, Gas, Wasser, Abwasser
  • Werkstatt-Ausstattung Elektroinstallation
  • Werkzeug-Ausstattung Metallbearbeiter
  • Werkzeug-Ausstattung für Räum - und Erdarbeiten
  • 4 x Werkzeug-Ausstattung Elektriker, persönlich
  • Werkzeug-Ausstattung Elektriker, allgemein
  • Messzeuge
  • Stromerzeuger-Aggregat 5kVA, 230 V, tragbar
  • Energieverteiler 16 A / 32A
  • Leuchten, Arbeitsstellen
  • Sanitätshelfer-Ausstattung
  • Messgerät Elektro
  • Arbeitsschutz-Ausstattung, Elektro
  • Schutzausstattung für Schneid- und Trennarbeiten
  • Verbrauchsmaterial-Ausstattung
  • 2 Verschluss-Ausstattung, Rohrleitung I

Technische Daten:

  • Typ: Iveco Magirus 90 – 16 AW
  • Länge: 6710 mm
  • Breite: 2500 mm
  • Höhe: 3030 mm
  • Leistung 118 kW / 160 PS
  • Leergewicht: 6320 kg
  • Zul. Gesamtgewicht: 9200 kg
  • Anhängerlast: 9200 kg

Kennzeichen: THW-87924

 

  • 1mlw3
  • 2mlw3
  • 3mlw3

Simple Image Gallery Extended