Login Form

Jährliches Helferfest

  • Drucken

Zum jährlichen Helferfest kamen wieder zahlreiche Gäste und Freunde des THW Hattingen.

Der Abend wurde in der geschmückten Fahrzeughalle begangen, da hier ausreichend Platz für alle vorhanden ist.

Begonnen wurde mit den Grußworten einiger Gäste, die vom Moderatorenteam Thomas Leidigkeit (BÖH) und Geschäftsführer der GSt Bochum Herr Frank Kliche, nacheinander auf die Bühne gebeten wurden.

Unser Landrat Dr. Brux sowie der Bürgermeister Dr. Walterscheid und die Bürgermeisterin Dr. Goch dankten für die zahlreich geleisteten Einsatzstunden, und zeigten die Wichtigkeit des THW anhand verschiedener Einsätze auf. Köln oder der Abstützeinsatz in Sprockhövel waren da nur einige Beispiele. Auch der Stadtbrandmeister Herr Rabenschlag, der für die anwesenden Feuerwehrkameraden sprach, lobte die sehr gute Zusammenarbeit und mittlerweile tiefe Kameradschaft die uns verbinde - ein Team für Hattingen mit zwei Farben.

Nach den Grußworten folgten nun verschiedene Ehrungen der Helferschaft. Herr Kliche rief die zu Ehrenden einzeln auf die Bühne und verlas deren Urkunde.

Für 10 Jahre Dienst im Bevölkerungsschutz wurde Sascha Köhling, Sven Berger und Markus Kemp geehrt. Die doppelte Anzahl, nämlich 20 Jahre im Dienste des THW leisteten Wolfgang Stilke, Stefan Brokowski und Thomas Leidigkeit. Für ein viertel Jahrhundert im Dienste des THW wurde Ingo Brune geehrt. Spitzenreiter an diesem Abend war Wilfried Schawacht mit 40 Dienstjahren.

Eine seltene Ehrung durfte an unseren Helfer Jan Szibrowski verliehen werden. Für seinen Einsatz in Dänemark erhielt er das Auslandsverwendungsabzeichen.

An die Ehrungen schloss sich dann die offizielle Fahrzeugübergabe an. Herr Kliche übergab den Renault Master an den Technischen Zug Hattingen, der Zugführer Ingo Brune übernahm die Schlüssel gern, da das Fahrzeug schon seine ersten Einsätze erlebt hat. Möge es uns lange dienen.

Als dann die Schlussrede durch Herrn Leidigkeit mit Dankesworten endet, konnten sich neben dem Kreisbrandmeister Herr Rehm auch die Kameraden der Feuerwehr Sprockhövel ein Bild von der Ausstattung des THW und des neuem Zugtrupp Fahrzeug machen.

Der Abend endet bei gemütlichem Grillen und mit viel Musik und Tanz.

  • OHAI1251663395
  • OHAI1251663456
  • OHAI1251663493

Simple Image Gallery Extended