Zweite Sanitätshelferausbildung in Hattingen durchgeführt

 

Hattingen 25-27.11.11

Am letzten Wochenende haben 11 THWler an einem Ausbildungsseminar zum San A Schein, dem Sanitätshelfer teilgenommen. Aus Hattingen nahmen acht Kameraden teil, zwei Jugendbetreuer aus dem OV Witten und ein Jugendbetreuer aus dem OV Schwelm.

 

Durchgeführt wurde das Seminar durch 2 Ausbilder der DLRG Hattingen-Süd, mit Unterstützung von 6 RUND (Realistische Unfall und Notfall Darsteller). Die Ausbildung war gezeichnet von vielen Fallbeispielen, so dass ein hoher praktischer Übungsteil durchgeführt wurde. Auch die Vorgehensweise konnte so viel besser vermittelt werden, so dass schon nach kurzer Einweisung die Herz-Lungen-Wiederbelebung äußerst professionell durchgeführt werden konnte. Auch der sichere Umgang mit dem AED (Automatisierter externer Defibrillator) wurde erreicht.

Dies war für die Teilnehmer, nach der Ersten Hilfe, der 2. Wegpunkt zum angestrebten Santitäter. Im Frühjahr 2012 folgt nun der San B – Schein.

Diese Ausbildung dient den Helfern erstrangig für die eigne Sicherheit im Dienst, ermöglicht aber auch die bessere Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst.

Ausbilder: DLRG-Hattingen-Süd FaBe DLRG Gernot Kubiak, Alexander Schilmann

RUND: Kim, Jan, Ingo, Heike, Kathi, Domme

Teilnehmer aus Hattingen:

Ivonne Kleinjohann, Christiane Bernd, Holger Kriegskorte, Christian von Gersum, Marcel Schneider, Tim Dennis Slotta, Kevin Brune, Lars Bramkamp

  • sana1
  • sana10
  • sana11
  • sana12
  • sana13
  • sana14
  • sana15
  • sana16
  • sana17
  • sana2
  • sana3
  • sana4
  • sana5
  • sana6
  • sana7
  • sana8
  • sana9

Simple Image Gallery Extended