Login Form

Bereichsausbildung Feldkoch

  • Drucken

Herne, 17.11.2012

Am 14. September startete die über drei Monate laufende „Bereichsausbildung Feldkoch“ im OV Herne. Diese Spezialausbildungen für die Verpflegung von Einsatzkräften schlossen auch zwei Helfer des OV Hattingen erfolgreich ab.

 

Viel Wissen, speziell im Bereich Hygiene, aber auch Fertigkeiten, z.B. das Auf-, Absetzen und Bedienen des Feldkochherds (FKH oder auch „Gulaschkanone“) wurde ausgiebig geübt. Auch das Kalkulieren und Organisieren von Speisepläne bezogen auf die zu versorgende Personenzahl wurde geschult sowie viele weitere spezielle Fachthemen.

Alles wurde in der Theorie genau besprochen und dann auch in der Praxis angewandt, bis hin zu einer Übung auf dem Katastrophenschutz-Übungsplatz in Wesel.

Nun dürfen sich auch Ivonne Kleinjohann und Petra Schwierz offiziell „Feldköchin“ nennen.

(Fotos: OV Herne)

 

  • 1
  • 171112
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 7
  • 8

Simple Image Gallery Extended